Stena-Schiffe - Eine unabhängige Fanseite zum Austausch von Informationen und Meinungen


Stena Line erreicht Nachhaltigkeitsziele

Stena Line erreicht Nachhaltigkeitsziele Seit einigen Jahren nehmen Nachhaltigkeit und Maßnahmen für eine bessere Umweltbilanz einen besonderen Schwerpunkt in der Unternehmensstrategie von Stena Line ein. Messdaten zeigen nun erste Erfolge bei der Verringerung von Treibstoffverbrauch sowie Luft- und Wasseremissionen. Alle Ergebnisse werden nun in der neuen Stena Line-Broschüre „A Sustainable Journey“ veröffentlicht, die auch Aufschluss über die ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele der schwedischen Reederei gibt. „Mit 27.000 jährlichen Abfahrten auf 20 Routen ist Stena Line eine der größten Fährreedereien der Welt“, erläutert Niclas Mårtensson, CEO von Stena Line. „Mit einem Unternehmen dieser Größe tragen wir eine besondere Verantwortung, den Betrieb nachhaltig zu gestalten. Eine bessere Umweltbilanz ist entscheidend für langfristige Profitabilität. DarumMehr lesen …


50 Jahre Kiel-Göteborg: Mit Stena Line auf Jubiläumsfahrt

50 Jahre Kiel-Göteborg: Mit Stena Line auf Jubiläumsfahrt Am gestrigen Montag zeigte sich die Fähre Stena Scandinavica erstmals mit einer großen “50” auf dem Schornstein am Schwedenkai in Kiel. Grund ist das 50-jährige Jubiläum der Stena Line-Route Kiel-Göteborg am 27. April 2017. Schweden- und Fährenfans gleichermaßen können nun die einmalige Gelegenheit nutzen, bei der Jubiläumsfahrt dabei zu sein. Vor einem halben Jahrhundert richtete Stena Line-Gründer Sten A. Olsson die Route zwischen Kiel und Göteborg ein – der Grundstein für eine maritime Erfolgsgeschichte. Im Jubiläumsjahr fahren die beiden Fähren Stena Scandinavica und Stena Germanica daher mit einer großen “50” auf dem markanten roten Schornstein. Nachdem sich die Stena Scandinavica am Montag,Mehr lesen …


Schweden ab 27 €

Skane - Pressefoto: Stena Line

Schweden ab 27 € Nach Schweden für 27 Euro? Für viele klingt das merkwürdig und sind direkt skeptisch. Doch es stimmt wirklich, derzeit kann man bei den Kollegen von www.traumschiffe24.com die Reise, direkt über der Stena Line buchen. Man gelangt direkt auf das Buchungsportal der Stena Line und bezahlt somit keine extra Gebühren, Preisaufschläge etc. an Drittanbieter. Für die Fahrt selber gibt es Einschränkungen, Abfahrt ist ab Sassnitz und keine Mitnahme von Fahrzeugen. Gut das kann man auch nicht erwarten bei diesem Preis. Wer trotzdem sein Auto / Wohnmobil / Motorrad mitnehmen möchte, der muss über Kiel fahren. Dort gibt es die Fahrt ab 69 €. Ebenfalls mit der StenaMehr lesen …


Erfahrung Stena Scandinavica

Stena Scandinavica - Foto: Stena Line

Stena Scandinavica – Februar 2017 I. Goebel hat uns seine Erfahrung, mit der Stena Scandinavica, aus Februar per Email mitgeteilt. Wir sagen Danke für diese Nachricht. I. Goebel über die Stena Scandinavica Mit einer Begleitung, bin ich im Februar, mit der Stena Scandinavica nach Göteborg gefahren. Im Internet haben wir die Fährfahrt gefunden und gebucht. Das Buchungsportal der Stena Line funktionierte super und wir konnten schon wenige Tage später verreisen. Die Fähre ist optisch und von der Einrichtung sehr schön. Wir haben im A-La-Carte Restaurant gespeist und es war fantastisch. Die ganze Überfahrt verlief reibungslos. In Göteborg selber hatten wir viel Pech, es war ein regnerischer und stürmischer Tag. VielleichtMehr lesen …


Partner

Daniel K. - Fahre regelmäßig mit der Stena Line nach Schweden. Freue mich auf eine gute Zusammenarbeit. L. Steinert - Eine sehr schöne Seite, ich hoffe wir können eine denkwürdige Fanpage zusammenstellen.